Covid-19 Verhaltensregeln bitte beachten!

Das Betreten der gesamten Anlage ist Personen gestattet, die entweder getestet oder geimpft wurden oder wieder genesen sind und diesen Nachweis mitführen!
Gastspieler, Eltern und Zuschauer müssen sich beim Betreten der Anlage in die beim Eingang aufgelegte Besucherliste eintragen!

 

Modus Vereinsmeisterschaft:

Da im September und Oktober immer sehr dicht gedrängtes Programm herrscht und wir wollen, dass auf unserer Anlage wettkampfmäßig mehr gespielt wird, haben wir uns dazu entschlossen, die Vereinsmeisterschaft im Einzel wie Vorjahr durchzuführen. 

Dieser Modus wird auch in einigen anderen Vereinen angewendet und von den Spielern sehr gut angenommen. Der Modus sieht wie folgt aus:

 

Herren Einzel Allgemein:

Von 03.08.2020 bis 30.08.2020 wird im Round-Robin-System gespielt (Jeder gegen Jeden). Dazu werden die Spieler in 3 Gruppen gelost. Die besten 2 Spieler jeder Gruppe und die 2 besten Gruppendritten qualifizieren sich für das Viertelfinale.

Im Viertelfinale werden die Gruppensieger gesetzt und das Turnier wird im K.O.-Modus zu Ende gespielt.

 

Herren Einzel 50+:

Von 03.08.2020 bis 30.08.2020 wird im Round-Robin-System gespielt (Jeder gegen Jeden). Die Spieler werden in 2 Gruppen gelost.

Die besten 2 Spieler jeder Gruppe qualifizieren sich für das Halbfinale. Im Halbfinale werden die Spieler nach ihrer Platzierung gesetzt (1. vs. 2., 2. vs. 1.) und das Turnier wird im K.O.-Modus zu Ende gespielt.

 

Damen Einzel Allgemein:

Von 03.08.2020 bis 30.08.2020 wird im Round-Robin-System gespielt (Jede gegen Jede). Die Spielerinnen werden in 2 Gruppen gelost. Die besten 2 Spielerinnen jeder Gruppe qualifizieren sich für das Halbfinale. Im Halbfinale werden die Spielerinnen nach ihrer Platzierung gesetzt (1. vs. 2., 2. vs. 1.) und das Turnier wird im K.O.-Modus zu Ende gespielt.

 

Bei allen Bewerben wird auch noch ein B-Bewerb nach der Gruppenphase ausgespielt. Der Vorteil von diesem Modus ist, dass jeder Spieler mehr Matches spielt, dies ist auch ein Vorteil für die Mannschaftsmeisterschaft (Matchpraxis). Die Regeln (z.B. Reihung bei Punktegleichheit) werden auf den ausgehängten Spielplänen genauer beschrieben. Rechts findet ihr die Gruppenauslosungen (inkl. Ergebnisse) und Informationen zu den Regeln und zum weiteren Ablauf.

Adresse

Für Fragen rund um unseren Verein, unsere Plätze oder das Vereinsgeschehen benutzen Sie

SU Inzing - Sektion Tennis
zH Sektionsleiter Klaus Rist
Sportplatzweg 34
6401 Inzing

Standort

Bankverbindung

IBAN: AT09 3633 6000 0772 4370

BIC: RZTIAT22336